aktuell
Alle Kursangebote ( Ausnahme: Eltern-/Kindturnen, sowie der Krabbel- und Spielkreis ) der Staffel "HERBST 2021" wurden ab 24.11.2021 als vorzeitig beendet erklärt. Die Abrechnung erfolgt aufgrund der Anzahl der angebotenen Stundeneinheiten.
Home
Wann startet wieder unser Lauf- und Walkingtreff ?
Am 31.Oktober des Vorjahres durften wir unsere Lauf- und Walkingtreff-Familie letztmalig zur traditionellen, wöchentlichen Outdoor-Sportstunde einladen.

Fast 20 Wochen Abstizenz von Goldbachs ältester Veranstaltung
Inzwischen sind 4 1/2 Monate ins Land gegangen, ohne dass es uns durch die sportpolitischen Richtlinien möglich war, diese Freiluftaktivität weiter anzubieten und somit Mitgliedern, aber auch Nicht-Mitgliedern eine angeleitete, kostenlose Fitness-Stunde in der Natur zu präsentieren.

Das Fenster zum lüften ...
Da Aerosole bei der Übertragung des Coronavirus eine große Rolle spielen, wurde/wird immer wieder darauf hingewiesen, dass die Fenster in Räumen zu öffnen sind, um so für eine Frischluftzufuhr zu sorgen.
Ob zuhause, in geschlossenen Sportstätten oder in Klassenzimmern heißt die Devise: "Fenster auf zum lüften."

Was ist dazu die Meinung von unserem virtuellen TVOnline Doc ?

Warum ist lüften so wichtig während der Pandemie?
Die Übertragung des Coronavirus erfolgt über die Luft durch das Einatmen von Tröpfchen und – sehr wahrscheinlich – über Aerosole. Aerosole sind winzig kleine Teilchen, die in der Luft schweben, sie entstehen beim Sprechen, Husten, Niesen und Atmen.
Während die Tröpfchen aufgrund ihrer Größe schneller zu Boden sinken, verbleiben Aerosole längere Zeit in der Luft. Gerade jetzt, wo wir uns vermehrt in Innenräumen aufhalten, steigt die Wahrscheinlichkeit der Ansteckung. Vor allem dann, wenn schlecht oder nicht gelüftet wird. Denn dadurch steigt die Anzahl der Aerosole in der Luft und reines Abstandhalten reicht nicht aus. Als Gegenmaßnahme hilft das ausreichende Lüften der Räume, da Du durch den Luftaustausch die Aerosol-Konzentration verringerst.

Warum sind komplett geöffnete Fenster besser als gekippte?
Das komplette Öffnen der Fenster zum Lüften ist am effektivsten, denn so wird in kürzerer Zeit die (verbrauchte) Raumluft durch Frischluft ersetzt. Hast Du dabei noch die Möglichkeit die Türen zu öffnen, ergibt sich der allseits bekannte „Durchzug“ und Du erzielst das beste Lüftungsergebnis. Der Luftaustausch über gekippte Fenster ist nicht effektiv und führt nur dazu, dass die Temperatur im Raum sinkt, ohne die Luft großartig zu verbessern.

Wo öffnet man das Fenster in der Natur ?
Diese Frage stellen wir uns inzwischen seit geraumer Zeit, angesichts der Tatsache, dass - bei aller Vorsicht und Akzeptanz der vielfältigen Maßnahmen und Richtlinien zum Schutze gegen die Corona Pandemie - ein Großteil von Outdoor-Aktivitäten, die vereinsseitig kontrolliert angebotenen, nicht durchführbar sind.
Mehr Frischluftzufuhr als in der freien Natur geht in der Tat nicht. Oder gibt es da doch noch ein Fenster, welches zu öffnen wäre ?

Ein konkretes Beispiel sollte unser Anliegen verstehen helfen!

Die Teilnehmer des Lauf- und Walkingtreffs treffen sich vor Veranstaltungsbeginn in loser Runde (hier Walker-Gruppe) und beachten dabei die Hygiene- und Abstandsrichtlinien.
(Bei dieser Aufnahme handelt es sich um einen Schnappschuss und keine gestellte Situation)

Zur Begrüßung und Briefing der einzelnen Gruppen treffen sich die Teilnehmer/
innen unter Hygiene- und Abstandsrichtlinien unmittelbar vor Beginn ihres Laufes bzw. Walks. Als sichtbare Orientierung des Abstandes sind Bodenmarkierungen angebracht.
(Bei diesen Aufnahmen handelt es sich um Schnappschüsse und keine gestellten Situationen)

Die einzelnen Lauf- und Walking Guides leiten jeweils Gruppen von max. 5 Teilnehmern/innen und geben beim Briefing vor dem Start an die Teilnehmer/innen die neuen Erkenntnisse unseres virtuellen TVOnline Doc weiter bzw. achten auch während des Laufes und Walks auf deren Einhaltung.
(Bei dieser Aufnahme handelt es sich um einen Schnappschuss und keine gestellte Situation)

Was ist dazu die Meinung von unserem virtuellen TVOnline Doc ?
Eine Gruppe von Wissenschaftlern hat jetzt analysiert, wie sehr man im Freien Coronaviren ausgesetzt sein kann, wenn man sich im Windschatten von Läufern bewegt. Der Großteil der winzigen Speicheltröpfchen durch Atemluft, Niesen oder Husten, die ein Jogger ausstößt, verbreitet sich in der Luft direkt hinter ihm statt neben ihm. Ein mit zwei Metern Abstand in seinem Windschatten laufender Mensch würde also direkt in diese hineinlaufen, noch bevor sie zu Boden fallen können.
Sie empfehlen Sportlern außerdem, bei gleichem Tempo nebeneinander oder diagonal versetzt hintereinander zu laufen, um das Kontaminationsrisiko zu verringern, da die möglicherweise infizierte Tröpfchenwolke eines anderen Menschen dann hinter einem landet - die jeweiligen Windverhältnisse einmal außen vor gelassen. Zudem sollte man schon lange, bevor man einen anderen Läufer überholt, weit zur Seite ausscheren, um nicht in dessen Windschatten zu geraten.

Unser Lauftreff-Gruppenleiter Thomas Schwind sorgte am 10.03.2021 dankenswerterweise mit frischen Bodenmarkierungen für eine optische Abstandsorientierung von 2 Metern zum hoffentlich bald folgenden Re-Start der Lauf- und Walkingtreffsaison 2021.
(Bei diesen Aufnahmen handelt es sich um Schnappschüsse und keine gestellten Situationen)

... was spricht gegen eine Wiederaufnahme des Sportbetriebes ?
... wenn zusätzlich am Treffpunkt ein Desinfektionsgerät bereitsteht ?
... wenn unsere Lauftreffleiter ausdrücklich darauf hinweisen, dass bei eventuellen Fahrgemeinschaften außerhalb des eigenen Familienstandes möglichst ein Mund-Nasen Schutz getragen werden soll ?
... wenn bei max. 30 regelmäßigen Teilnehmern/innen kein "Kontakt-Tsunamie" um unseren Lauf- und Walkingtreff hereinbricht.
... wenn die lokalen Inzidenzwerte deutlich unter einem Wert von "100" liegen?

TVOnline Redaktion

Direktlinks zum 1.Lauf:
"Bewegte Bilder Vol 1
"LAUFREPORT" berichtet
Direktlink zum 2.Lauf:
"Bewegte Bilder Vol 2
Links zu dem Winter-Cross Impressionen des MAIN-ECHOs:
1.Lauf am vom 03.11.2019
2.Lauf am vom 10.11.2019
3.Lauf am vom 17.11.2019
4.Lauf am vom 24.11.2019
5.Lauf am vom 01.12.2019
6.Lauf am vom 08.11.2019
7.Lauf am vom 05.01.2020
8.Lauf am vom 12.01.2020
9.Lauf am vom 19.01.2020